CIC Schweiz

Jutta Wirth und ihr Sohn Matthias Wirth sind die ThetaHealing® CIC (Country Interpreter & Communicator) für die Schweiz, Österreich und Frankreich. So wie die CEC (Country Event Coordinator) für die Schweiz.

Jutta ist geschieden und Mutter von drei Kindern. ThetaHealing® bereichert ihr Leben seit 2005. Nach ihrer Ausbildung zur Krankenpflegerin hat sie diverse intuitive Ausbildungen besucht. Die ThetaHealing® Technik hat alles „rund“ gemacht und viele Fragen beantwortet, welche bei früheren Ausbildungen offen blieben und so viele Aha-Erlebnisse ausgelöst haben.

Jutta hält die höchste Auszeichnung in ThetaHealing®, das ThetaHealing® Certificat of Science. Zu den Seminaren für Praktizierende ist sie ebenfalls, als Einzige in der Schweiz, befähigt sämtliche Elective Seminare zu unterrichten, für welche es bereits eine Lehrerausbildung gibt.

Matthias ist das mittlere Kind von Jutta. Ausgebildet in Buchhaltung, Marketing und Leadership hat er stets nebenbei intuitive Ausbildungen mit und bei seiner Mutter besucht. ThetaHealing half ihm auf seinem beruflichen Weg, bevor er sich entschied ThetaHealing® zu seinem Weg zu machen.

Matthias ist ThetaHealing® Certificat of Science. Er ist befähigt alle Seminare für Praktizierende und auch diverse Elective Seminare zu unterrichten.

Überzeugt von der ThetaHealing® Technik und den vielen Erfolgen führen beide ihre Praxis. Die ThetaHealing® Seminare unterrichten sie individuell, wie auch gemeinsam, mit Begeisterung.